Malerei Sucher GmbH setzt auf innovative App-Lösung!

Als erster Kärntner Malermeisterbetrieb setzt die St. Veiter Malerei Sucher GmbH auf eine maßgeschneiderte individuelle App in der Verwaltung. Die gesamte interne Kommunikation erfolgt digital, bestehende Arbeitsabläufe werden nicht verändert. Konzipiert und programmiert wurde die App von der Friesacher IT-Firma Xenia Consulting GmbH & Co KG.

Handschriftliche Dokumentationen waren einmal

Die Vielzahl aus handschriftlichen Baustelleneinteilungen, unzählige Bilder für die Baustellen-Dokumentationen und hingekritzelte Arbeitszeitaufzeichnungen sind in der Handwerksbranche keine Seltenheit. „Für unsere 25 Mitarbeiter haben wir handschriftliche Baustelleneinteilungen angefertigt, Dokumentationsbilder in verschiedenen Dokumenten abgespeichert. „Mir waren die Probleme bewusst und diese mussten gelöst werden“, erzählt Geschäftsführer Mario Sucher.

HandwerkerApp spart Zeit und Geld

Auf der Suche nach der passenden Lösung kam Mario Sucher mit dem Friesacher Unternehmer Rainer Schaller ins Gespräch. Schaller, der seit Jahrzehnten innovative Spielplätze in Österreich errichtet, hat im eigenen Unternehmen die digitalen Probleme von Handwerksbetrieben erkannt und kümmert sich seither mit der Firma Xenia Consulting & IT GmbH & Co KG um innovative App-Lösungen.

Für diese Problemstellung der Malerei Sucher GmbH hat die Xenia Consulting & IT GmbH & CO KG eine individuelle App entwickelt. „Kein Standardprodukt, sondern individuell programmiert und realisiert, spart unsere App Tag für Tag Zeit und Geld. Ganz auf die Bedürfnisse des jeweiligen Betriebes zugeschnitten, zeichnet sich die App durch einfache Bedienung und hohe Benutzerfreundlichkeit aus. Bestehende EDV-Systeme können weiter genutzt werden, weil die App dort andockt, wo es notwendig ist“, erklärt Schaller.

Einfache Nutzung mit vielfältigen Möglichkeiten

Per Drag and Drop werden den Mitarbeitern die Baustellen zugewiesen, samt aller notwendigen Informationen wie Navigation, Kontaktdaten, Pläne und Protokolle. Der gesamte Bauprozess wird dokumentiert, in Sekundenbruchteilen hat die Geschäftsführung die fertigen Protokolle mit Bildern und Arbeitsaufzeichnungen. Mario Sucher zieht ein positives Resümee. „Wir sparen uns viel Zeit, bestehende Arbeitsabläufe werden vereinfacht und wir können uns auf unser Kerngeschäft konzentrieren. Mit dieser App sind wir im digitalen Zeitalter angekommen und das als erster Kärntner Malermeisterbetrieb.“

Bildtext: Gemeinsam in eine digitale Zukunft: Mario Sucher (Malerei Sucher GmbH) links und Rainer Schaller (Xenia Consulting & IT GmbH & CO KG) freuen sich gemeinsam über die gelungene App.

Bildcredit: Xenia Consulting, Thomas Hude, Abdruck honorarfrei.